Männerarbeit
http://maennerarbeit.kibac.de/nachrichten?view=detail&id=74cc2d10-5367-48e3-9a07-9fe787f0e7b8
 
 
kleeblatt

Vollbild

 
 

 

Was Mann so alles zum Glück braucht

Männertag 2014 im Katechetischen Institut am Sonntag, 16. November

Aachen, (iba) – „Was Mann so alles zum Glück braucht“ lautet das Thema des Männertages 2014, zu dem die Steuerungsgruppe Männerarbeit im Bistum Aachen für Sonntag, 16. November, von 13 bis 19 Uhr ins Katechetische Institut, Eupener Straße, nach Aachen einlädt.

Jeder Mensch sehnt sich nach Glück. Wonach man sich allerdings genau sehnt, wenn man sich Glück wünscht, ist wohl bei jedem Menschen anders und macht zusätzlich einen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Wenn Mann von Glück redet, meint er oft etwas anderes als wenn Frau davon spricht. Doch was verstehen Männer unter Glück? Was brauchen Männer, um glücklich zu werden? Was kann Mann zu seinem eigenen Glück beitragen? Oder muss Mann warten, bis er es geschenkt bekommt? Gibt es eine Anleitung für Männer zum Glücklich werden? Um all diese Fragen und um die Fragen, die die teilnehmenden Männer selbst in Sachen Glück einbringen, soll es beim diesjährigen Männertag gehen.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 Euro. Anmeldeschluss ist Montag, 10. November. Weitere Informationen und Anmeldung: Bischöfliches Generalvikariat Aachen, Fachbereich Männerarbeit, Klosterplatz 7, 52062 Aachen, Tel.: 0241 / 452-379, E-Mail: abt.13@bistum-aachen.de sowie im Internet unter www.maennerarbeit-ac.de. (iba/Na 184)


Von iba

Veröffentlicht am 20.10.2014

Dateien zum Download

 
Test